image header


Aktionäre

TRN (heute net+ Léman) ist eine gemischtwirtschaftliche Aktiengesellschaft, die zu 66 % von der Gemeinde Nyon als Hauptaktionär und historischer Aktionär seit 1998 gehalten wird. Seit 14. November 2014 ist das Walliser Unternehmen SEIC-TELEDIS mit einer Beteiligung von 34 % Minderheitsaktionär.

Die SEIC-TELEDIS-Gruppe ist der zweitgrösste Energieversorger im Kanton Wallis und zugleich der führende Anbieter von Multimediaprodukten im Kanton.

Mit Sitz in Vernayaz beschäftigt die Gruppe mehr als 140 Mitarbeitende, zählt über 65'000 Kunden und erzielt einen Umsatz von rund 90 Millionen Franken. Ihr Aktionsradus erstreckt sich von Nendaz (VS) bis Blonay (VD). Die Gruppe versorgt 17 Gemeinden mit Strom und 30 mit Multimediadiensten.

Diese Öffnung des Aktienkapitals ermöglichte die Stärkung unserer Aktivitäten dank hoher Investitionen in die Weiterentwicklung von Dienstleistungen mit hohem Mehrwert.

Dadurch festigen wir unsere Position als führender lokaler Anbieter von Fernseh- und Internetdiensten. Diese führende Position beruht insbesondere auch auf der eingegangenen Partnerschaft mit dem Unternehmen netplus.ch SA, das mit 150'000 Kunden der führende Westschweizer Anbieter für digitales Fernsehen und Highspeed-Internet ist.